"; } print "getValue('category_id')]['catname'][0]).".gif\" alt=\"".$REX['ART'][$this->getValue('category_id')]['catname'][0]."\" />"; ?>
bewegen
getValue('category_id')]['catname'][0] == 'news') { /* print ''; */ } ?>

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen, Aktivitäten und zu den Mitgliedern des Ensembles.

Geben Sie uns Feedback, wenn Sie möchten: Facebook


1. Juni 2015

Neue EP mit 6 Versionen

Dieses ist kein normales Album, sondern eine spezielle Soundtrack EP mit einem rhythmischen Schwerpunkt. So entstanden 6 Versionen von dem Stück „Global speed“, die jedes für sich einen eigenen Charakter besitzen. Wir haben versucht, die ambivalenten Stimmungen der Gefühle der Bewegungscodes in Megametropolen zu hörbaren Soundscape abzubilden. Genreüberschreitend, filmisch, informell, tanzbar, nervös, brutal, dunkel, laut, dekonstruiert, schwarz und weiß.

Mehr zu hören gibt es hier: Bandcamp.


28. Februar 2015

Erste EP 2015

Eine neue EP ist in der Vorbereitung und erscheint Ende Mai. Zwei neue Titel gibt es hier: Bandcamp.


1. November 2014

Zweites Album veröffentlicht

Nach dem ersten Modul NYC deconstruct folgt nun unser zweites Album BER deconstruct: Bandcamp.


22. August 2014,
Live @ Kraftwerk, Berlin Atonal-Festival 2014

Video vom Atonal Festival 2014

Eine Video-Zusammenstellung vom Live-Video-Auftritt des genericartensemble beim Atonal Festival 2014 im Kraftwerk, Berlin in Kooperation mit TV Victor. Hier ist das Video.


22.8.2014,
Live @ Kraftwerk, Berlin Atonal-Festival 2014

Erster Eindruck

Erster Eindruck vom unseren Auftritten beim Atonal Festival 2014 in Berlin.


23.8.2014,
Live @ Ohm, Berlin Atonal-Festival 2014

Premiere BER deconstruct

Das genericartensemble führt die Premiere von BER deconstruct, dem kommenden Album / das zweite Modul einer Tetralogie in der Ohm Gallery beim Atonal-Festival 2014, Berlin auf.


22.8.2014,
Live @ Tresor, Berlin Atonal-Festival 2014

genericartensemble + TV Victor

Visuelle Kooperation für den Live-Auftritt von TV Victor im Kraftwerk Berlin , beim Atonal-Festival 2014, Berlin.


1.11.2013

A talk with genericartensemble

Ein kurzes Interview mit und über das genericartensemble in sieben Kapiteln zwischen Produktion und Kreativität auf Vimeo.


15.8.2013

BER deconstruct is coming

Der erste Eindruck auf Vimeo.


1.2.2013

Erstes Album veröffentlicht

Auf dieses Album haben wir selbst gewartet: 

vier Jahre nach Gründung des genericartensemble haben wir unsere erste Musik veröffentlicht. Jetzt ist unser Album "NYC deconstruct" erschienen - sofort verfügbar als kostenpflichtiger Download auf Bandcamp, später auch auf als limitierte CD. Hier könnt Ihr auch komplett hineinhören. Und wir freuen uns, dass es überhaupt da ist.


10.11.2012, 20 Uhr
O.R.T. 46

NYC deconstruct

Das genericartensemble inszeniert im Kino City 46 die Stadt New York als multimedialen Raum.


9.4.2012, 13 Uhr
Audiovisuelle Dekonstruktion von Medien

[di:ken'strAkt]

Das genericartensemble wird mit selbstentwickelter Software die Fotografien der Ausstellung Imagefaktor dekonstruieren und auf einer Projektionsfläche präsentieren. Zudem werden bei dieser Performance live vor Ort erstellte Portraits der Besucher digital zerlegt und neu zusammengesetzt. Das Wilhelm Wagenfeld Haus wird an diesem Tag mit eigenen elektronischen Sounds zu einem akustischen Erlebnisraum.


Ältere News und Arbeiten unter > [ works ]


getValue('category_id')]['catname'][0] == 'news') { /* print ''; */ } ?>
'; $class = ""; } ?>
var aktuelleseite = "'.rex_getUrl('').'"; '; ?>